Hinweise zum Gemeindeleben im April

Aufgrund des verlängerten Lockdowns müssen bis mindestens Mitte April alle Versammlungen von Gruppen und Kreisen entfallen. Konfirmandenunterricht, Kurrende- und Chorproben werden digital angeboten, zu den Christenlehrekindern hält Frau Thiele über Briefe Kontakt. Gottesdienste, auch in der Karwoche und zu Ostern, werden unter den geltenden Hygieneauflagen weiterhin gefeiert. Auch seelsorgerliche Gespräche durch Pfarrer Dr. Stahl oder Pfarrerin Birkner mit einzelnen Hausständen können durchgeführt werden, sofern alle Beteiligten eine Maske tragen. Wenn Sie ein Gespräch im Gemeindehaus, ein Telefonat oder einen Besuch wünschen, wendet Sie sich bitte an Pfarrer Dr. Stahl oder Pfarrerin Birkner.

Bei allen Einschränkungen wünsche ich Ihnen ein gesegnetes Osterfest. Bleibet Sie behütet und gesund! Ihr Pfarrer Dr. Michael Stahl.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.